Bild: v.l.: Franz Offenwanger (2. Vorstand), Walter Biermaier (Ehrenmitglied), Thomas Ehrl (1. Vorstand)

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde das langjährige Mitglied Walter Biermaier zum Ehrenmitglied ernannt. Diese Auszeichnung wurde Walter aufgrund langjähriger Vorstandstätigkeit des ehem. Fusionsverein DJK SB Straubing gewährt. Als Gründungsvater war es sein Verdienst dass dieser Verein überhaupt heute besteht. Für seine langjährigen Verdienste im Tischtennissport sowohl im Verein als auch überregional, wurde Walter in der diesjährigen Jahreshauptversammlung die Ehrenurkunde überreicht. Die DJK Hafner Straubing e.V. bedankte sich bei ihm durch die beiden Vorstände Franz Offenwanger und Thomas Ehrl.

Siehe auch: walter-biermaier-feiert-80-geburtstag

Zur neuen Saison 2015/2016 wechselt Ulrich (Uli) Giesinger vom TTC Straubing zur DJK Hafner Straubing.
Er wird die 2. Herrenmannschaft in der 1. Kreisliga verstärken.

Herzlich Willkommen Uli!

Das Bild zeigt den neuen Vereinsmeister 2015 Jens Schmid (r.) mit unserem 1. Vorstand Thomas Ehrl bei der Siegerehrung

Jens Schmid gewann die Vereinsmeisterschaft 2015, eine starke Leistung des Spielers aus der zweiten Mannschaft welcher sich auch mehrfach gegen Spieler der ersten Mannschaft durchsetzen konnte.

Die Vorstandschaft und der komplette Verein gratulieren Jens recht herzlich zu seiner tollen Leistung!

 

ausführlicher Bericht über die Vereinsmeisterschaft

Bild: von rechts Thomas Ehrl, 1. Vorsitzender, Walter Biermaier, Franz Offenwanger, 2. Vorsitzender

Am 10.5.2015 feierte unser DJK Gründungsmitglied des Tischtennissportes in Straubing, Walter Biermaier, seinen 80. Geburtstag. Der Initiator zur Neugründung nach dem zweiten Weltkrieg - DJK Straubing wurde 1928 gegründet, 1938 auf Grund der kirchlichen Verbindung verboten - führte 1950 die kleine Abteilung an den DJK Dachverband heran.